Nützliche Information für unsere Patienten während der Corona Pandemie
Stand Mai 2022


Sehr geehrte Patient*innen,
in der COVID-19- Pandemie stellt die Infektion mit dem SARS-CoV-2 Erreger für viele unserer Patient*innen eine relevante Gefährdung dar. In unserer Praxis betreuen wir ca. 1.400 an CED erkrankte Menschen. Bei vielen dieser Patient*innen erfolgt eine Therapie, bei der das Immunsystem durch Medikamente beeinträchtig wird.
Um unsere immungeschwächten Patient*innen nicht zu gefährden finden Endoskopien unter erhöhten Hygienemaßnahmen statt.
Voraussetzung dafür ist, dass Sie keine Zeichen eines Atemwegsinfekts aufweisen und keinen Kontakt zu einer Corona-positiven Kontaktperson in den letzten 14 Tagen hatten.

Weiterhin gelten in unserer Praxis die üblichen Abstands- und Hygieneregeln, so dass Begleit- und Abholpersonen außerhalb der Praxis bleiben müssen.
Tragen sie bitte zum Schutz aller Patienten und Mitarbeiter eine FFP2 Maske!


Wir sind uns sicher, dass Sie Verständnis für diese Maßnahmen haben.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!


Ihr Team der Praxis für Gastroenterologie am Bayerischen Platz